TOP-WIN Fenster höchste zu erreichende Klasse erreicht!

Prüfzertifikat für Schlagregendichtheit und Luftdurchlässigkeit nach EN 1027

Bei der Schlagregendichtheitsprüfung wird das Fenster in einem Prüfstand unter realen Bedingungen dem Regen und Winddruck ausgesetzt. Bei dieser Prüfung erreichte das TOP-WIN Fenster die höchste zu erreichende Klasse 9A nach EN 12208. Dies wurde sowohl bei den TOP-WIN Fenstern, wie auch bei den TOP-WIN Hebeschiebetüren erreicht.

Luftdurchlässigkeit nach EN1026

Nach der Regel der heutigen Baukunst muss ein Fenster luftdicht gebaut sein. Es darf also keine Luft von innen nach aussen und von aussen nach innen durchlassen. Die Luftdurchlässigkeit wird auf einem Prüfstand unterschiedlichen Druck und Sog-Stössen ausgesetzt. Dabei erreichte das TOP-WIN Fenster die höchste zu erreichende Klasse 4 nach EN 12207.

Schlagregenprüfung Siegenia TobWin Trend 80
TOP-WIN Fenster höchste zu erreichende Klasse erreicht!