Sanierung und Erneuerung Luzern

Gebäudeart: Mehrfamilienhaus
Standort: Luzern
Produkt: Alles aus einer Hand
Merkmale: Koordination von allen Handwerkern
Fertigstellung: 2016
Architekten: 1a hunkeler holzbau AG, Ebikon

Objektbeschreibung

Die Ende der 30er-Jahre erbaute Liegenschaft Wesemlin-Terrasse 3 in Luzern musste erneuert werden. Die Firma 1a hunkeler fenster AG hatte dort schon vor einigen Jahren sämtliche Fenster des Hauses ersetzt, die sich bis heute bestens bewähren. 

Jetzt wollte das Besitzerehepaar Pius und Ruth Meyer-Leisibach weitere Sanierungen vornehmen. Besonders das Dach wies Dämmungspotenzial auf. Dank der guten Erfahrungen mit 1a wurde die 1a hunkeler holzbau AG beigezogen. Deren Leiter, Bruno Enderli, überzeugte mit seinem Konzept. Neben den Holzbauarbeiten wurden auch alle weiteren Sanierungsmassnahmen von 1a hunkeler holzbau AG angeboten und fachmännisch koordiniert.

Pius und Ruth Meyer berichten über Ihre Erfahrungen:

Bei den Planungsarbeiten wurden wir durch den Projektleiter von 1a hunkeler holzbau AG kompetent unterstützt und mit den anderen Unternehmern vernetzt. 
Die Arbeiten umfassten den Ersatz des bisherigen Ziegeldachs durch eine Photovoltaik-Anlage. Damit verbunden war die Dämmung des Daches.

Ausserdem wurde ein zusätzliches TOP-WIN Panoramafenster in der bewohnten Dachwohnung eingebaut. Da für die Dacharbeiten ein Baugerüst Voraussetzung war, entschieden wir uns für eine gleichzeitige Fassadenerneuerung mit neuem Farbkonzept. Die Sanierung der Balkonböden mit Kunstharz-Belägen sowie der Ersatz der alten Briefkästen und Sonnenstoren wurde auch in die Planung einbezogen. Sogar den Fledermäusen wurde Beachtung geschenkt.

Die Entwicklung des vorgesehenen, neuen Panorama-Fensters bedingte eine minutiöse Vorbereitung. Es musste in der bewohnten Wohnung eingebaut werden, die optimale Lage im bestehenden Raum gefunden werden und unseren Vorstellungen bezüglich Ästhetik und Wirkung entsprechen. Dank intensiven Gesprächen sowie 3-D-Modellen konnten wir uns von der richtigen Lösung überzeugen und das Einzelstück in Produktion geben.

Bei der Planung der Photovoltaik-Anlage und dem neuen Dach lag uns viel daran, den bisherigen Charakter des Hauses trotz Modernisierung beizubehalten. Viele Details waren dabei zu beachten: Solar-Panel-Typ sowie Grösse der einzelnen Elemente, Dach-Abschlüsse in Kupfer, Staffelung der Orts- und Stirnbretter, Ersatz der bisherigen Dachfenster durch moderne Velux-Dachfenster mit wirkungsvollem Sonnenschutz. 

Die laufende, sehr enge Zusammenarbeit mit dem Projektleiter von 1a hunkeler holzbau AG, den Unternehmern und Ausführenden der verschiedenen Arbeitsgattungen gestaltete sich sehr erfreulich und trug zu einem rundum äusserst erfolgreichen Ergebnis bei.

Die in der Zwischenzeit beendeten Umgebungsarbeiten haben ebenfalls zum wunderschönen, neuen Gesicht unserer Liegenschaft beigetragen. Die gelungene Farbgebung der neuen Fassade und die äusserst passende Dachgestaltung haben ihr zwar einen modernen Touch gegeben, der Charakter des Hauses blieb jedoch bewahrt. Es bleibt im Einklang mit der Umgebung und fügt sich damit auch weiterhin bestens im Quartierbild ein.

Auf Grund unserer guten Erfahrungen können wir die 1a hunkeler hozbau AG für umfassende Sanierungen von Häusern sehr empfehlen.